Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/lariana

Gratis bloggen bei
myblog.de





verlage

manchmal ist das leben seltsam

hab vor zwei wochen mal versuchsweise meine Gedichte einem Verlag zugeschickt... war wirklich der meinung die kommen abgelehnt wieder zurück...

aber dann war da der Brief in der Post... vom verlag, aber viel zu dünn für eine rücksendung....

hm... schon komisch.. waren die Gedichte so sclecht das sie sie gleich vernichtet haben??

nix da... die fanden sie anscheinend so gut, das sie sei veröffentlichen wollen... der Haken an der Sache ist nur: wenn man ein Buch veröffentlichen will, ist es üblich, dass der Autor einen gewissen Autorenanteil leistet, der dann für druck und Werbung benutzt wird. klar würde ich was von den Einnahmen erhalten, aber ich glaube nicht, das s so viele Bände verkauft erden das ich meinen (nicht unbeträchtlichen) "Vorschuss" wieder rausbekomme...

und da ich demnächst hoffentlich zu studierren beginne schaut das mit dem Geldausgeben sowieso nicht so ratsam aus..

das Schicksal kann so sarkastisch sein.. erst gibt es einem eine Chance, nur um sie fast sofort mit bedingung zuzukleistern^^

11.9.09 10:24
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung